Wie wir unsere Stärken stärken und dadurch unsere Aufgaben leichter erledigen

Arbeit gelassener schaffen | 0 Kommentare

Interview mit Frank Rebmann – dem Stärkentrainer

Frank Rebmann ist ein sehr angenehmer Mensch, den man gerne um sich hat. Wir kennen uns seit vielen Jahren. Frank hat mir einige seiner wertschätzenden Methoden für die interaktive Seminargestaltung vermittelt, von denen ich bis heute sehr profitiere. 

Das Interview mit Frank gehört zu den beliebtesten meines Online Kongress: „15 Wege zu mehr Freude im Job“, den ich 2018 veranstaltet habe. Deshalb soll es ab sofort dauerhaft öffentlich zugänglich sein.

80% unserer Schwächen können übertriebene Stärken sein

Zitat Frank Rebmann

Diese Aussage verblüfft. Sie führt zu der Frage: Kann es sein, dass ich mit ein bisschen weniger Anstrengung einige Stärken wieder freilegen kann? Ja, das kann sein!

In diesem Interview zeigt Frank Rebmann kurzweilig und praxisorientiert, wie wir in 3 konkreten Schritten unsere Stärken spielerisch wieder freilegen und einsetzen, Stück für Stück.

Ein ganz wesentlicher Aspekt ist die Fokusverschiebung: Weg davon, unsere Schwächen beheben zu wollen und hin auf unsere Stärken. So machen wir Entwicklungssprünge. Frank erklärt das am Beispiel umwerfender Studienergebnisse. 

Wir sprechen darüber, wie wir unsere Stärken erkennen, wie wir Sie ausbauen und einsetzen können, um leichter zu arbeiten.  

Inhalte im Video

  • Wie Sie Ihre Stärken erkennen.
  • Warum es so wichtig ist, Ihre eigenen Stärken anzuerkennen.
  • Wie Sie Ihre Stärken auf spielerische Weise trainieren und ausbauen
  • Wie Sie Ihren Chef mit ins Boot holen, um mehr im Stärkenbereich zu arbeiten.

Viel Freude!

Frank Rebmann ist Geschäftsführer des Unternehmens Stärkentrainer in Stuttgart. Dort wird konsequent stärkenfokussiert trainiert und gecoacht. Buchempfehlung: Der Stärkencode von Frank Rebmann im Campus Verlag. Internet: https://www.staerkentrainer.de/

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 sofort umsetzbaren Minischritte für Ihren leichteren Büroalltag.

-

Lernen Sie, Ihre Arbeit im Griff zu haben (nicht umgekehrt), nach Ärger klug zu handeln, Bürostress zu reduzieren und mehr vom Feierabend zu haben.

Jetzt den Freude-am-Job-Letter abonnieren und sofort mit meinem 10-teiligen E-Mail-Kurs starten: "Wie Sie Ihren Bürojob leichter schaffen". Sachbearbeiter: "Die Minischritte sind schnell zu erfassen und umzusetzen."

Bitte gehen Sie jetzt in Ihr E-Mail-Postfach, um die Anmeldung zu betätigen.

Sofort umsetzbare Tipps für Ihren Job

Sie bekommen ca. zwei Mal im Monat praxisbezogene Infos
und exklusive Inhalte (nur für Abonnenten) für mehr Freude in Ihrem Job.  

Jetzt kostenlos anmelden

Bitte gehen Sie jetzt in Ihr E-Mail-Postfach, um die Anmeldung zu betätigen.