Gesunder Umgang

mit psychischen Krisen im Team

Gesunder Umgang mit psychischen Krisen im Team

Psychische Krisen bei Beschäftigten nehmen zu und zeigen sich auch im Arbeitsalltag:

„Jährlich ist fast ein Drittel der erwachsenen Bevölkerung von einer psychischen Erkrankung betroffen.“ Es ist folglich nicht mehr selbstverständlich, zu jeder Zeit psychisch stabil und gesund zu sein.
Zitat Dt. Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e. V.

Eine der Hauptursachen für hohen Krankenstand

Wenn Ihnen als Manager, Ihrer Auftragssachbearbeiterin oder Ihrem Servicemitarbeiter psychisch die Puste ausgeht, dann fehlt die Kraft …

  • … zum Freundlich-Sein im Kundengespräch,
  • … für anstehende Entscheidungen,
  • … für die Konzentration auf die Auftragsbearbeitung.

Sie werden das merken – an schlechter Stimmung im Team, zunehmenden Kundenreklamationen, stagnierenden Umsatzzahlen oder Unfällen und schließlich auch am steigenden Krankenstand.

Mann mit Schutzschild: Symbolbild für psychische Stabilität

Werden Sie jetzt aktiv:

Helfen Sie Ihren Beschäftigten, psychisch stabil zu sein.

Machen Sie sich fit im Umgang mit psychisch überforderten Mitarbeitenden.

Psychische Stärke kann jeder nur für sich selbst entfalten. Ich zeige Ihnen, wie Sie sich selbst und Ihre Beschäftigten darin fördern. Als Manager gewinnen Sie Verhaltenssicherheit im Umgang mit Betroffenen und wahren die Grenzen des Machbaren.

Firmen-Online-Seminar:

Psychische Gesundheit im Team fördern

für Führungskräfte, Personaler und Interessenvertreter

In diesem Online-Seminar geht es nicht darum zu zeigen, wie man Betroffene in Watte packt oder wie Ihre Führungskräfte zu Experten für psychische Fehlbelastungen werden. Sondern darum, sie in 4 Schritten fit zu machen für ihre Fürsorgeaufgaben zum Wohle ihrer Mitarbeitenden und des gesamten Unternehmens. 

Führungskräfte haben bei diesem Thema mindestens 3 Rollen: erstens als Beschäftigter, der selbst Stress und Belastungen ausgesetzt ist, zweitens in der Führungsrolle und drittes als Mitgestalter von Rahmenbedingungen für das Team. Ich gehe auf alle 3 Rollen ausführlich ein.

Symboldbild für psychische Gesundheit im Team: Eine Reihe mit Stühlen

Entsprechend sieht der Seminarfahrplan so aus:

Fahrplan für das Frimen-Seminar "Psychische Gesundheit im Team fördern"

Buchen Sie ein Orientierungsgespräch

Buchen Sie ein Orientierungsgespräch

Kundenstimme

» Unsere Mitarbeitenden lernten in Online-Seminaren während der Corona-Pandemie mögliche Anzeichen von psychischen Krisen einzuschätzen sowie Hilfeangebote kennen. Sie erhielten außerdem praktische Tipps zur Stärkung ihrer psychischen Gesundheit.

Die Online-Seminare für unsere Führungskräfte trugen dazu bei, dass sie die psychische Gesundheit gut im Blick haben und Mitarbeitenden unterstützende Gesprächsangebote machen.

Die Online-Seminare waren inhaltsvoll und kurzweilig. Die Kombination aus Erfahrung und Wissen mit Warmherzigkeit und guten Lösungsansätzen machen Frau Vittinghoff für uns zur perfekten Partnerin in Sachen „psychische Gesundheit“ für unsere Mitarbeitenden sowie Führungskräfte. «

Astrid Richter, Personalleitung Eisai GmbH, April 2022

Einzelbegleitung: Soforthilfe-Paket

Krisen überwinden – psychisch stabil werden

für Mitarbeitende und Manager

Schnelle Hilfe, wenn es brennt

Wenn es bereits brennt und Sie selbst oder Ihre Mitarbeitenden in einer akuten Krisensituation sind, werden Sie nicht durch ein Online-Seminar aufgerichtet. Hier ist eine professionelle Einzelbegleitung der richtige Weg, um die Situation zu beruhigen und schnell in gutes Fahrwasser zu kommen.

Das Soforthilfe-Paket für Manager und Mitarbeitende umfasst ein festgelegtes Stundenkontingent und Zugang zu unserem erfahrenen Mitarbeiterberatungs-Team.

Nach einem zeitnahen Vorgespräch mit Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitenden starten wir die Mitarbeiterberatung so schnell wie möglich, spätestens innerhalb von 8 Tagen*.

*soweit Kapazitäten verfügbar.

Kreisen überwinden

Rufen Sie an:

MUT-Telefon +49 6173 966 0771
Mo bis Fr von 8h − 19h

10 sofort umsetzbaren Minischritte für Ihren leichteren Büroalltag.

-

Lernen Sie, Ihre Arbeit im Griff zu haben (nicht umgekehrt), nach Ärger klug zu handeln, Bürostress zu reduzieren und mehr vom Feierabend zu haben.

Jetzt den Freude-am-Job-Letter abonnieren und sofort mit meinem 10-teiligen E-Mail-Kurs starten: "Wie Sie Ihren Bürojob leichter schaffen". Sachbearbeiter: "Die Minischritte sind schnell zu erfassen und umzusetzen."

Bitte gehen Sie jetzt in Ihr E-Mail-Postfach, um die Anmeldung zu betätigen.

Sofort umsetzbare Tipps für Ihren Job

Sie bekommen ca. zwei Mal im Monat praxisbezogene Infos
und exklusive Inhalte (nur für Abonnenten) für mehr Freude in Ihrem Job.  

Jetzt kostenlos anmelden

Bitte gehen Sie jetzt in Ihr E-Mail-Postfach, um die Anmeldung zu betätigen.